Now LivaNova

Cyberonics ist jetzt LivaNova, Erfahren Sie mehr hier.

Erin
In Behandlung mit
VNS Therapy seit 1999

FUNKTIONSWEISE DER VNS Therapy

VNS Therapy kann Anfälle verhindern, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

INDIKATIONEN UND SICHERHEITSINFORMATIONEN ANZEIGEN >

WIE FUNKTIONIERT DIE VNS THERAPY?

Der Unterschied der VNS Therapy

VNS Therapy wurde entwickelt, um mehr anfallsfreie Zeit zu schaffen, und kann Anfälle nicht nur vor ihrem Beginn verhindern, sondern sie auch nach dem Beginn unterbrechen.

SEHEN SIE SICH DAS VIDEO AN, UM MEHR ZU ERFAHREN >

.

Was passiert bei der VNS Therapy?

VNS Therapy erfolgt über ein Gerät, das im Laufe des Tages in regelmäßigen Abständen leichte Impulse an den Vagusnerv sendet, um die Anfälle zu verhindern, bevor sie auftreten.

Eine zusätzliche Stimulation kann Ihren Anfall unterbrechen oder verkürzen, die Schwere reduzieren oder die Erholungszeit verringern.

VNS Therapy bedarf eines kurzen operativen Eingriffs, der etwa eine Stunde dauert.

Drei Einstellungsmöglichkeiten der VNS Therapy

The 3 modes of VNS Therapy explained

Standardmodus
Präventionstherapie

Die Therapie erfolgt in regelmäßigen Abständen im Laufe des Tages, um die Anfälle zu verhindern, bevor sie auftreten.

Erkennung und Intervention*
Reaktive Therapie

Reaktive automatische Auslösung zusätzlicher Stimulation (bei Erkennung eines plötzlichen Anstiegs der Herzfrequenz, was oft mit Anfällen einhergeht), um einen Anfall zu unterbrechen, sobald er auftritt.

Magnetmodus
Bedarfsgesteuerte Therapie

Ermöglicht Ihnen oder einer Betreuungsperson die manuelle Auslösung einer zusätzlichen Stimulation, um einen Anfall zu unterbrechen, sobald er auftritt.

*Auch als AutoStim-Modus bezeichnet. Nur beim Modell 106 erhältlich.

Olivia
In Behandlung mit
VNS Therapy seit 2011

Echte Menschen. Echte Geschichten.

Entdecken Sie den Unterschied, den die VNS Therapy ausmachen kann. Sehen Sie die Geschichten echter Menschen und wie VNS Therapy ihr Leben verändert hat.

 

Videos Ansehen >